Dauerwerbeblog - Der Blog enthält Werbelinks / Affiliatelinks und Bilder von Produkten (mit und ohne Markennamen).

Akkubohrschrauber Parkside „PABS 12 B3“ von Lidl

Parkside ist eine Eigenmarke von Lidl. Unter dieser Marke findet man eine große Auswahl an Werkzeugen für den Heimwerker. Die Geräte zeichnen sich durch gute Qualität zum vernünftigen Preis aus. Inzwischen gibt es über 60 verschiedene Multifunktionswerkzeuge mit der Marke Parkside.

Akkubohrschrauber PABS 12 B3

Aufgeschlüsselt bedeutet diese Bezeichnung vermutlich PA für Parkside, BS für Bohrschrauber, 12 für Volt und B3 für das Modell / Baureihe.

Den Akkubohrschrauber erhält man in einem praktischen Werkzeugkoffer mit Akkuschrauber, 12 V Akkupack,  Ladestation, zwei Bits und einer Bedienungsanleitung.  In der letzten Aktion wurde der Akkuschrauber für 29,99€ angeboten.

Wie bei allen Käufen gilt es den Kaufbeleg gut aufbewahren. Ein Umtausch, Rückgabe oder Garantie ist bei den großen Discountern kein Problem. Den Kaufbeleg am besten kopieren, die Schrift verschwindet im Laufe der Zeit.

Das Akkupack ist vorgeladen, was bei Lithium Ionen Akkus üblich ist. Zur ersten vollständigen Aufladung dauert es ca. 10 – 15 Minuten.

Die technischen Angaben

Gangwahlschalter AkkuschrauberDer Akkuschrauber ist mit einem 2-Gang-Getriebe (Gangwahlschalter) ausgestattet.

Der erste Gang ist für das schrauben gedacht, der zweite Gang für das bohren.

Der erste Gang hat eine Drehzahl bis 350 Umdrehungen per Minute, der zweite Gang geht bis 1300 Umdrehungen per Minute.

Das Drehmoment liegt bei 22 N m (Newtonmeter). Das Model B1 von Parkside hatte einen Drehmoment von 28 N m.

Kleine Handschrauber haben in etwa 5 N m. Ein Makita-Handwerkerakkuschrauber verfügt über 30 N m, große Geräte 50 N m

Es handelt sich hier um ein 12 V Gerät. Es gibt mit Akku betriebene Bohrschrauber zwischen 3,6 V und 24 Volt, eine Vielzahl der Geräte bewegt sich zwischen 12V und 18 V. Je mehr Volt desto höher ist das Gewicht das vor allem der dazugehörige Akku mit sich bringt.

Der Parkside Akkubohrschrauber bringt ein Gewicht von knapp über 1000g auf die Waage.

Bohrfutter

Das Bohrfutter kann Bohrer mit einem Schaft bis 10mm aufnehmen.

Empfohlen werden folgende Bohrdurchmesser

  • Stahl, max.: 8 mm
  • Holz, max.: 20 mm

weitere Ausstattung

Werkzeugkoffer Akku Bohrschrauber, AkkuschrauberDer Akkuschrauber verfügt, wie alle Akkuschrauber, über ein Links- und Rechtslauf (Drehrichtungsumschalter). Darüber hinaus kann man den Akkuschrauber sperren.

Beim Betrieb leuchtet eine kleine LED um bei dunkler Umgebung eine gute Sicht zu haben.

Magnethalter an der Seite sorgen dafür dass man die Bits die man gerade in Verwendung hat schnell griffbereit sind.

Eine Akkuladestandsanzeige – grün, gelb, rot – sorgt für rechtzeitiges laden.

Koffer Innenseite des Akkuschraubers von LidlIm Koffer ist Platz für einen Ersatzakku vorgesehen (den es aber noch nicht zu kaufen gibt).

Der Koffer ist außen gekennzeichnet so dass man, falls man mehrere Gerätekoffer im Regal stehen hat, sofort erkennt was im Koffer ist. Ein sehr praktisches Detail.

Der Griff ist softig, griffig, das Gerät liegt gut in der Hand.

Mit dabei sind zwei Bits, 2x Kreuzschlitz, für kleine und große Schrauben.

Li-Ionen Technologie / Akkufreude, Akkuleid

Zwar sind Lithium Ionen Akkus weit verbreitet und relativ sicher, dennoch ist der Umgang mit den Akkus nicht ohne. Es geht um die eigene Sicherheit, zum anderen um Lebensdauer der Akkus.

  • Akku nicht in die Werkzeugkiste zu den Schrauben. Unbedingt vermeiden dass die Pole einen Kurzschluß bilden können.
  • Akkus nicht zu lange in Kälte oder Hitze lagern. Wird der Akku im Winter im ungeheizten Schuppen aufbewahrt, riskiert man eine Tiefenentladung. Eine Aufladung kann zur Explosion führen. Auf jeden Fall ist der Akku geschädigt.
  • Es darf keine Feuchtigkeit in den Akku gelangen. Zwar sind die Akkus wasserdicht verkapselt, aber möglicherweise hat der Pack einen Sprung bekommen.
  • Akkus nur in dem dafür vorgesehenen Ladegerät laden. Ungeeignete Ladegeräte könnten den Akku beim laden schädigen. Vor allem bei zu hohen Ladeströmen.
  • Wer sicher gehen will den Akku in einer sicheren Umgebung aufladen wie Beton- oder Fliesenboden. Wer es ganz sicher haben möchte kann sich eine Ladetasche besorgen.
  • Fällt der Akku auf den harten Boden besteht die Gefahr dass er gebrochen ist. Beschädigte Akkus können auch erst nach längerer Zeit zur Explosion geraten.
  • Wird der Lithium Ionen Akku entsorgt unbedingt die Pole mit einem Isolierband abkleben.

Akku Ladegerät Akku SchraubbohrerDas klingt jetzt nach Panikmache. Akkus sind sehr sicher, nur muss man eben entsprechend umsichtig damit umgehen. Vor allem gibt es Unfälle im sorglosen Umgang wenn zum Beispiel Akkus in die Hosentasche zum Schlüsselbund geschoben oder in einer Kiste mit Schrauben aufbewahrt werden. Der Kurzschluß sorgt auf alle Fälle für unangenehme Folgen. Nach dem Ladevorgang am besten das Ladegerät vom Netz nehmen.

Explosion durch Hitze, selbst kleine Akkus entwickeln eine große Wirkung. Explosion und Brand durch Überladung. Beitrag des ZDF über Akkus.

Lidl – Akku – Sicherheit groß geschrieben

Lidl legt bei seinem  Akku-Bohrschrauber Wert auf höchste Sicherheit.

  • Zwei Sicherheitsstufen gegen überhöhte Stromaufnahme und Stromspitzen
  • Temperaturüberwachung des Akkus
  • Überladungsschutz und Steuerung zur Ladung und Entladung der einzelnen Akkuzellen

Die Kritik bezüglich Akku (siehe auch Video unten)

  • Es gibt keinen Ersatzakku
  • Die Akkus alter Geräte passen nicht in neue Geräte
  • Akkus anderer Geräte passen nicht in den Akkulader

Lidl fährt eine recht wirre Akkupolitik. Bessere Versorgung mit Ersatzakkus und Kompatibilität untereinander wäre wünschenswert.

Das teuerste am Gerät dürfte übrigens der Akkupack sein. Ersatzakkus vergangener Geräte kamen an den Neupreis eines Gerätes heran. Im Akkupack befinden sich, wie es aussieht, 3 x 18650er Akkuzellen mit einer Gesamtkapazität von 2000 mAh

Im Koffer ist übrigens Platz für einen Ersatzakku vorgesehen. Wer weiß ob Lidl nicht doch noch was bringt.

Das Ladegerät summt nicht und wird höchstens Handwarm.

Was kann der Akkuschrauber?

LeistungsbeschreibungTaugt der Akkuschrauber etwas? Macht er seine Arbeit gut?

Mit diesem Angebot richtet Lidl sich an den Heimwerker und nicht an den professionellen Handwerker. Dennoch kann der Akku Bohrschrauber PABS 12 B3 sehr gut mitspielen. Die Erfahrungen der Vorgängermodelle zeigten dass die Geräte zuverlässig arbeiten und all die Aufgaben erledigen.

Dennoch fehlt zum Profigerät das eine oder andere. Zum Beispiel das Drehmoment ist nicht so hoch wie bei Handwerkermaschinen und es fehlt an Ersatzakkus. Was tun wenn während der Arbeit der Akku leer geht? Als Hobbyhandwerker ist es schon ärgerlich zu warten, ein Handwerker kann sich das gar nicht erlauben. Meist hat man als Heimwerker gar nicht so viel zu arbeiten dass eine Akkuladung nicht reicht. Aber eben der eine oder andere doch.

Im Normalfall wird der Heimwerker die Geräte von Parkside nicht überfordern und damit die anstehenden Arbeiten vernünftig erledigen können.

Fazit

Der Parkside Akku Bohrschrauber war nach der Aktion ziemlich schnell ausverkauft. Kurz darauf konnte man die Geräte für 50€ und mehr auf Ebay kaufen. Da würde ich doch lieber zu einem anderen Gerät greifen.

Die Beliebtheit des Akkuschraubers ist ein Zeichen dafür dass die Akkuschrauber von Parkside / Lidl bisher einen guten Ruf haben. Der Heimwerker erhält hier ein Gerät zu einem Top Preis-Leistungsverhältnis.

Wer Sicherheit über die Verfügbarkeit von Ersatzakkus braucht, dem kann das Gerät zum jetzigen Zeitpunkt (bevor Lidl keine Ersatzakkus anbietet) nicht empfohlen werden.

Vergleichbare Geräte auf Amazon (12V, bis 50€)

Ein ausführliches Video zu Lidl und Akkus

Promovideo von Lidl

Schreibe einen Kommentar